BÉTON CIRÉ L'ORIGINAL DE FRANCE

Deutsche Vertriebsstelle
von Marius Aurenti

Béton ciré.
Eine Erfindung aus Frankreich.

Vor über 30 Jahren gründete Matières Marius Aurenti eine Fabrikationstätte für dekorative Spachtel in La Ciutat, einer malerischen Kleinstadt an der Mittelmeerküste der Provence. Zusammen mit Architekten und Handwerkern, arbeitete er an der Weiterentwicklung traditioneller Materialien aus Kalk und Lehm. Bald befasste er sich auch mit der Entwicklung neuer Produkte und erfand »Béton ciré« (fr. gewachster Beton). Durch die hervorragenden technischen Eigenschaften dieses Materials lässt es sich vielfältig einsetzen: an Wand und Fußboden, im Innen- und Aussenbereich und sogar im Nassbereich, was Béton ciré zur Umsetzung fugenloser Bäder beliebt machte. Heute ist das Material ein wichtiger Bestandteil der französischen Baukultur und geht von hier aus in alle Welt.

Wechseln zur offiziellen Seite von Marius Aurenti
Hinweis: »Béton ciré« wird im Französischen auch als »Mortier fin lissé« bezeichnet und ins Englische übersetzt als »Smooth Finish Mortar«.

Lieferung, Beratung & Vermittlung.

Wir liefern direkt zu Ihnen an die Tür. Wir beraten im Umgang mit dem Material, und vermitteln geschulte Handwerker aus Ihrer Umgebung. Benutzen Sie das nachstehende Formular für Aufträge und Fragen jeglicher Art.

Kontaktformular